Glücklich Verheiratet und glücklich Geschieden

Glücklich verheiratet!

Glücklich geschieden!

mann

Machen Sie sich keine Gedanken!

- seriöse Scheidung
- schnelle Abwicklung
- Kostengünstig
- Einfach & Online

Wir kümmern uns um Sie.

Persönliche Daten

1. Antragsteller / Antragstellerin:

Es ist unerheblich, welcher von beiden Eheleuten den Scheidungsantrag stellt.
Bei Sonderfällen (eine Partei lebt im Ausland) bitten wir per E-Mail Kontakt aufzunehmen.




2. Staatsangehörigkeit







Schritt 1 von 4
Zum nächsten Schritt

Dokumente

3. a) Personalausweisdaten

Wir bitten um Zusendung einer Kopie des Personalausweises per Fax, Email oder Post. Diese wird für die Einreichung der Scheidung benötigt.




3. b) Passdaten bei nicht-deutscher Staatsangehörigkeit




4. Name und Adresse der Ehefrau






5. Name und Adresse des Ehemannes






Zurück
Schritt 2 von 4
Zum nächsten Schritt

6. Letzte gemeinsame Adresse der Eheleute




Heiratsdaten



Daten zur Trennung

10. Seit wann getrennt lebend?

Die Trennungszeit beträgt 1 Jahr. Die Scheidung kann nach etwa 10 Monaten eingereicht werden.
Die Trennung hat von Tisch und Bett zu erfolgen und kann auch innerhalb der Ehewohnung stattfinden. Haben Sie nie zusammengelebt, gilt der Tag der Hochzeit. Gescheiterte kurze Versöhnungsversuche unterbrechen diese Zeit nicht.




Zurück
Schritt 3 von 4
Zum nächsten Schritt

Kinder

13. Sind gemeinsame minderjährige Kinder vorhanden?

Bitte senden Sie uns eine Kopie der Geburtsurkunden per Fax, Email oder Post zu.


Zustimmung des anderen Ehegatten



Möchten Sie Verfahrenskostenhilfe beantragen?

Wenn Sie Verfahrenskostenhilfe in Anspruch nehmen möchten (Einkomme etwa um 1200 EUR netto), schicken Sie uns bitte nach dem Absenden dieses Formulars entweder Ihren ARGE-Bescheid und/oder Ihre Verdienstbescheinigung zzgl. Belege über Schulden und Vermögen nebst dem ausgefüllten und unterschriebenen Originalformular per Post zu. Das Formular erhalten Sie mir der Bestätigungsmail. Die abschließende Prüfung obliegt jedoch dem Amtsgericht. Bei Fragen zum Ausfüllen oder zu den Voraussetzungen rufen Sie uns gerne an: 04221-983945


Datenschutz und AGB


Entgeltliche Leistung, mit Zusendung der Vollmacht entstehen Kosten

Zurück
Schritt 4 von 4

4

Schnell und bequem

 von zu Hause

Sie haben wenig Zeit? Kein Problem! Füllen Sie einfach das Formular aus - wir erledigen alles Notwendige für Sie.

Die Kommunikation erfolgt schnell, per
E-Mail, Fax oder Telefon!

Wir beraten Sie nach Beauftragung auch umfassend über alle Folgesachen.

 

1

Kalkulierbare Kosten

 für Sie

Wir sind nicht teurer als die Mitbewerber, versprochen! Wir berechnen bei auswärtigen Terminen keine Zusatzgebühren!

Grundlage ist stets das RVG. Wir versuchen bei einer einvernehmlichen Scheidung den Verfahrenswert bei Gericht zu reduzieren. Nutzen Sie gerne unseren Kostenrechner oder fragen uns einfach nach den Kosten.

3

Weltweite Vertretung

ohne Zusatzkosten

Sie können uns von überall auf der Welt erreichen. Sofern der Gerichtsstand in Deutschland ist, führen wir die Scheidung für Sie gerne und ohne Zusatzkosten an jedem Familiengericht in Deutschland durch. In Auslandsfällen arbeiten wir mit Kooperationspartnern vor Ort zusammen.

Wir sprechen Englisch, Spanisch, Türkisch, Aramäisch und Russisch

2

Hohe Fach-Kompetenz

mit großem Leistungsspektrum

Die Vertretung erfolgt durch die Fachanwältin für Familienrecht Dr. Corina Seiter.

Bei parallelen steuerlichen Problemen oder etwa zur Frage der Einkommensermittlung bei Selbständigen bieten wir Ihnen in interdisziplinärer Bürogemeinschaft mit der Steuerberatungskanzlei Seiter – Steuerberater Werner Seiter & Steuerberater Dipl. Kfm. Kai Seiter – zudem eine kompetente steuerliche Fachberatung.

Template Design © VibeThemes. All rights reserved.